Pützer's Bartöl Orange Oak

Ein prächtiger Bart verlangt nach Pflege. Gib sie ihm!
€19,99 €24,99
€666,33 / l
Tax included. Shipping calculated at checkout.

Produkthighlights

Basisöle: Arganöl, Mandelöl, Traubenkernöl, Avocadoöl, Wildrosenöl, Jojobaöl
Duftnote: italienische Orange, Eiche, Himalaya Zedernholz, Bergamotte
Duftfamilie: holzig, frisch, zitrisch, orange
Hergestellt in Deutschland: Handgemacht im Sauerland.
Inhalt: 30ml
In stock  - in 1-3 working days with you
Beschreibung

Pflege Deinen Bart mit Arganöl, Traubenkernöl, Mandelöl, Avocadoöl und Wildrosenöl.

Ein weicher, geschmeidiger und matter Bart wartet auf Dich. Der Duft wird Dich an einen Spaziergang im Sauerländer Fichtenwald mit einer Prise erinnern.

Anwendung und Ergiebigkeit

Je nach Bartlänge und -dichte verwendest du 2-9 Tropfen des Bartöls. Massiere es langsam in deinen Bart ein. Lästiges Jucken verschwindet und dein Bart fühlt sich weicher und gepflegter an.

Die Länge Deines Bartes ist das eine. Andererseits gilt: Je trockener Dein Bart um so mehr Bartöl kannst Du verwenden. Taste dich also langsam heran.

Das Bartöl ist sehr ergiebig, je nach Bartlänge kommst du mit einer Flasche mehrere Wochen bis Monate aus.

Inhaltsstoffe

Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Persea Gratissima Oil, Argania Spinosa Kernel Oil, Vitis Vinifera Seed Oil, Rosa Canina Seed Oil, Tocopherol, Parfum, Rosmarinus Officinalis Leaf Oil, Lavandula Intermedia Oil, Limonene, Linalool, Hexyl Cinnamal, Geraniol, Coumarin, Benzyl Benzoate, Citronellol, Benzyl Salicylate, Citral.

Entdecke das Bartöl von Pützer's

Die perfekte Pflege für Deinen Bart

eder der das Land der tausend Berge schon einmal besucht hat, kennt die Fichtenwälder und die naturgeprägte Landschaft des Sauerlandes (Unsere Heimat)

Der Duft von italienischen Orangen und Zedernholz erwarten Dich.

Pflege Deinen geliebten Bart und Deine Gesichtshaut mit wertvollen Ölen wie

  • Arganöl
  • Traubenkernöl
  • Mandelöl
  • Wildrosenöl
  • Avocadoöl

Die einzelnen Eigenschaften der jeweiligen Öle werden deinen Bart kräftiger, geschmeidiger und gesünder wirken lassen. Arganöl und Mandelöl halten Haut und Bart geschmeidig und helfen gegen Juckreitz und Hautirritationen. Avocadoöl und Wildrosenöl spenden wichtige Vitamine wie A,B,D und E. Zum Schluss hilft Traubenkernöl Deinen Bart nicht strohig wirken zu lassen und versorgt ihn mit Feuchtigkeit.

Dein Bartpflege-Guide.

So pflegst du Deinen Bart richtig!

✓ Zuerst solltest Du deinen Bart mit einer milden Bartseife waschen. Du reinigst damit Deinen Bart und die Gesichtshaut, entfernst überflüssigen Talg, Schmutz und Hautschuppen.

✓ Jetzt muss Du deinem Bart wieder ein bisschen Zeit geben. Lass ihn trocknen oder föhne ihn wenn es nötig ist. Aber nur lauwarm!

✓ Jetzt ist das Bartöl an der Reihe. Je nach Bartlänge und -dichte verwendest Du 2-9 Tropfen. Massiere es langsam in Deinen Bart ein. Lästiges Jucken verschwindet und Dein Bart fühlt sich weicher und gepflegter an.

✓ Am Ende kannst Du deinen Bart noch mit einer Bartbürste oder einem Bartkamm in Form bringen. Störende Haare kannst Du vorsichtig mit einer Bartschere stutzen.

We care.